Eiersalat mit Kapernsauce

Zutaten

8 Eier hartkochen, pellen, achteln oder würfeln

Mayonnaise herstellen oder fertige Mayonnaise verwenden
1 El Essig
1 Tl süßer Senf
1 Tl scharfer Senf
Salz, Pfeffer
1/8 l Öl
1 kl Glas Gewürzgurken würfeln
1 kl Glas Kapern abtropfen lassen,

Gurke und Kapern in die Mayonnaise geben, die Eier unterheben und den Salat in eine Schüssel anrichten.

Ei, Gurke und Petersilie zum Garnieren.

Zubereitung

Zunächst das Eiweiß steif schlagen und den Zucker einrieseln lassen.

Nun das Eigelb kurz unterschlagen und Äpfel, Kartoffeln, Grieß und Backpulver schnell und vorsichtig unterheben.

Teig in eine Spring- oder Kastenform geben (für ein Blech benötigt man die 1,5-fache Menge) und bei 175°C ca. 40 – 45 Minuten backen.