Karottenschnitten

Zutaten

4 Eier
210 g Zucker
200 ml Pflanzenöl
1 Gläschen Karottenpüree ( 190 g )
230 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Tl Zimt
1 Tl Salz

Für die Creme:

200 g Frischkäse
25 ml Milch
90 g Puderzucker
½ Pk Vanillezucker
50g geh. Walnüsse oder
Mandelsplitter

Zubereitung

Den Backofen auf 170° vorheizen. Eier, Zucker, Öl und Karottenpüree mit dem Mixer schaumig schlagen.

Mehl, Backpulver, Zimt und Salz vermischen, zur Eimasse geben und kurz unterrühren.

Eine Backform 25 x 30 cm einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig einfüllen und  glattstreichen. Im Backofen (Mitte, Umluft 150°) 20 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

In einer kleinen Schüssel Frischkäse, Milch, Puderzucker und Vanillezucker mit dem Mixer zu einer glatten Creme verrühren. Die Frischkäsemasse gleichmäßig auf der Teigplatte verteilen. Mit gehackten Walnüssen oder Mandeln bestreuen und in kleine Rechtecke schneiden.